Anzeige
Das besondere Ehrenamt

Stadt Jena sucht Gerichtsbetreuer

Ehrenamtliche Gerichtsbetreuer sucht derzeit die Stadt Jena.
Ehrenamtliche Gerichtsbetreuer sucht derzeit die Stadt Jena. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Mitverantwortung übernehmen: Die Stadt Jena sucht derzeit im Ehrenamt gerichtlich bestellter Betreuer/-in.
 
Jena. Möchten Sie als gesetzlicher Vertreter für einen Jenaer Bürger/-in in bestimmten Aufgabenbereichen Mitverantwortung übernehmen?  
 
Als gerichtlich bestellter Betreuer/-in helfen Sie beim Regeln persönlicher Angelegenheiten wie Vermögenssorge, Behördenangelegenheiten, Gesundheitssorge und beim Finden von Entscheidungen.


 
Im Ausnahmefall, wenn der betreute Mensch keinen freien Willen bilden kann, entscheiden Sie an dessen Stelle. Sie werden in Ihr Amt eingeführt und erhalten Beratung und Schulung von Betreuungsbehörde, - verein und Betreuungsgericht. Dieses hat die Fachaufsicht.
 
Weitere Informationen erhalten Sie von der Betreuungsbehörde im Fachdienst Soziales der Stadt Jena
 
Kontakt: Frau Lindner, Tel.:  +49 3641 494645.

Quelle: Stadt Jena
 

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok