Anzeige
Auf frischer Tat

Graffiti-Schmierfink in Jena geschnappt

Ein Graffitisprayer ist in Jena von der Polizei in flagranti erwischt worden.
Ein Graffitisprayer ist in Jena von der Polizei in flagranti erwischt worden. Foto: Femek/pixelio.de

In der Jenaer Innenstadt ist in der Nacht zum Sonntag ein Graffiti-Sprayer auf frischer Tat gestellt worden.

Jena. Am Sonntagmorgen, kurz nach 1 Uhr, stellten Polizeibeamte während der Streife im Bereich „Vor dem Neutor“ in Jena einen jungen Mann an der Unterführung zum Paradies fest.



Aufgefallen war kurz zuvor ein starker Geruch nach frischer Lackfarbe im Bereich um den Tatort. Der 20-Jährige war gerade dabei mit Sprühfarbe einen Schriftzug an der Wand anzubringen.

Nach der Identitätsfeststellung und Sicherstellung der Spraydose wurde der Täter wieder aus der Maßnahme entlassen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok