Anzeige
In der Goethe Galerie

Jena zeigt World Press Photo 2021

Jedes Jahr werden durch die World Press Photo Foundation in Amsterdam die besten Pressefotos des vergangenen Jahres ausgezeichnet. In einer einzigartigen Ausstellung zeigt die Goethe Galerie bis zum 24. Juli die besten Pressefotos aus dem Jahr 2020.
Jedes Jahr werden durch die World Press Photo Foundation in Amsterdam die besten Pressefotos des vergangenen Jahres ausgezeichnet. In einer einzigartigen Ausstellung zeigt die Goethe Galerie bis zum 24. Juli die besten Pressefotos aus dem Jahr 2020. Foto: Ben Baumgarten

Die besten Pressefotos 2020 werden seit dem heutigen Montag bis zum 24. Juli in der Goethe Galerie in Jena gezeigt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Jena. Der World Press Photo Award gehört zu den wichtigsten, internationalen Fotowettbewerben. Aus über 74.000 Einsendungen von über 4.300 Fotografen hat die Jury im April die Gewinnerfotos und Fotoserien aus acht Kategorien (Zeitgeschehen, Umwelt, allgemeine Nachrichten, langfristige Projekte, Natur, Porträt, Sport und aktuelle Themen) prämiert.



Anschließend begaben sich die World Press Ausstellungen auf den Weg um die Welt. Die Ausstellungen sind in über 120 Städten in 50 Ländern zu sehen.

Station auch in Jena

Vom 5. bis 24. Juli präsentiert die Goethe Galerie als einer der ersten Orte die World Press Photo Exhibition 2021 mit den weltbesten Pressefotos. Die Bilder sind berührend und spektakulär, aber auch witzig und faszinierend.



Der Eintritt ist kostenlos.

Die Goethe Galerie zeigt die renommierte Ausstellung bereits zum 23. Mal in Folge. Die Preisträger werden in Deutschland in Berlin, Dortmund und Kassel gezeigt, weltweit u.a. in Moskau, Hiroshima, Toronto und Santiago de Chile.



In insgesamt 100 Städten aus 45 Ländern werden vier Millionen Besucher erwartet. 1955 hatten niederländische Fotografen die Idee zu diesem Wettbewerb kreiert.

Quelle: Goethe Galerie

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok