Anzeige
Lions Club Jena „Paradies“

Spendenaufruf: Freibadkarten für Bedürftige

Wasservergnügen pur: Diese erneute Spendenaktion soll Tafel-Kindern einen kostenlosen Badespass während der Sommerferien ermöglichen.
Wasservergnügen pur: Diese erneute Spendenaktion soll Tafel-Kindern einen kostenlosen Badespass während der Sommerferien ermöglichen. Foto: Lions Club Jena "Paradies"

Aufgrund der großen Erfolge der Aktion „Badespaß für Alle!“ in den letzten beiden Jahren, gibt es 2018 zum dritten Mal in Folge eine Neuauflage der Aktion.

Jena. Der Lions Club Jena „Paradies“ als Initiator der Aktion ruft alle Jenaer Bürger(innen) und Unternehmen auf, „Badespaß für Alle!“ auch in diesem Jahr zu unterstützen!

Mit den Spendeneinnahmen soll für hilfsbedürftige Familien während der Sommerferien (02.07. – 11.08.) der kostenlose Aufenthalt in den Jenaer Freibädern ermöglicht werden.

Im letzten Jahr kamen über 1.500 Euro an Spendengeldern zusammen – dies soll auch das erklärte Mindestziel in diesem Jahr sein.



Dazu wurde ein Spendenkonto eingerichtet, welches bis zum 25.06.2018 zur Verfügung steht:

Hilfswerk des Lions Club Jena Paradies
IBAN: DE14 8305 3030 0018 0451 70
Verwendungszweck:
(„BFA 2018 + Ihr Name + Ihr Unternehmen“)

Die Spendeneinnahmen werden dann in den Kauf von Zehnerkarten investiert, welche am 02.07. - pünktlich zum Beginn der Sommerferien – am Tafelhaus in Jena-Lobeda an bedürftige Familien ausgegeben werden. Laut Angaben der Jenaer Tafel werden derzeit über 200 Kinder beim Jenaer Tafel e.V. betreut.

Quelle: Lions Club Jena „Paradies“

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok