Anzeige
12. und 13. September 2014

Thüringer Buchtage im Jenaer Volksbad

Thüringer Buchtage im Jenaer Volksbad
Thüringer Buchtage im Jenaer Volksbad Foto: JenaKultur

Die Besucher der diesjährigen Thüringer Buchtage können am 12. und 13. September 2014 im Jenaer Volksbad Jena fast 40 Thüringer Verlage und ihre vielfältige Verlagsproduktion kennenlernen.

Jena. Die Bücherschau wird am Freitag, dem 12. September und am Samstag, dem 13. September von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei! Neben der Bücherschau in der Badehalle, wird es dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Veranstaltungen für Jung und Alt geben.

Neben Lesungen im Stundentakt für Kinder und Jugendliche und Erwachsene, wird es auch Diashows und Gesprächsrunden geben. Ein Illumat spuckt  nach den Wünschen der Besucher Grafiken aus. Wer wissen möchte, wie das funktioniert, der muss es persönlich ausprobieren.

Vor dem Haupteingang des Volksbades wird eine Buchinstallation aufgestellt, die die Menschen auf die Buchtage im Volksbad aufmerksam machen soll. Es handelt sich hierbei um ein überdimensional großes Buch, von dem man sich wortwörtlich fesseln lassen kann. Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Gelegenheit, sich von den ausgestellten Büchern der Thüringer Verlage und von unserer Buchinstallation fesseln zu lassen.

Veranstalter der Thüringer Buchtage sind der Börsenverein des Deutschen Buchhandels-Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und die Ernst-Abbe-Bücherei / JenaKultur. Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit unterstützt wie im Vorjahr das Projekt.

Text: Angela Schubert/JenaKultur
Foto: JenaKultur


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok