Anzeige
Hoher Sachschaden

Drei Autos krachen am Schorbaer Berg aufeinander

Drei Autos krachen am Schorbaer Berg aufeinander. Es entstand ein hoher Sachschaden.
Drei Autos krachen am Schorbaer Berg aufeinander. Es entstand ein hoher Sachschaden. Foto: Polizei

Mit viel Glück haben drei Autofahrer am Mittwochvormittag einen Unfall auf der A 4 am Schorbaer Berg nahezu unverletzt überstanden.

Schorba. Auf der A 4 am Schorbaer Berg sind am Mittwochvormittag drei Pkw aufeinander gefahren. Ein Pkw blieb nach einem technischen Defekt plötzlich auf dem linken Fahrsteifen stehen.

Ein nachfolgender Audi konnte laut Polizeiangaben sein Fahrzeug dahinter zum Stehen bringen, während ein 28-jähriger VW-Fahrer aus Gera dies nicht mehr schaffte, auffuhr und den Audi auf das Pannenfahrzeug schob.

Dabei hob er den Audi an und kam unter diesem zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Schaden von ca. 21.000 EUR.

Quelle: API

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok