Stolze 8.560 Euro

Sparkasse Jena: Kalenderspende geht an Kita und Tierheim

v.l.n.r. Julia Feiler, Individualkundenberaterin Sparkasse Jena-Mitte, Renè Glaser, Vorsitzender Tierheim Jena, Steffen Gottschald, Filialleiter Sparkasse Jena-Mitte, Caroline Feustel, Leiterin Kindertagesstätte „Himmelszelt“ und Julia Necke, Privatkundenberaterin Sparkasse Jena-Mitte.
v.l.n.r. Julia Feiler, Individualkundenberaterin Sparkasse Jena-Mitte, Renè Glaser, Vorsitzender Tierheim Jena, Steffen Gottschald, Filialleiter Sparkasse Jena-Mitte, Caroline Feustel, Leiterin Kindertagesstätte „Himmelszelt“ und Julia Necke, Privatkundenberaterin Sparkasse Jena-Mitte.
Foto: Sparkasse Jena
Teilen auf

Jena. In den Sparkassenfilialen wird traditionell zum Weltspartag der limitierte Sparkassenkalender ausgegeben, der in Zusammenarbeit mit dem FOTO-Klub Jena`78 e.V. und der Wachwerk GmbH aus Jena entstand.

Jeder Kunde konnte im letzten Jahr beim Empfang seines Exemplars eine freiwillige Spende für einen guten Zweck tätigen.


Über die Verwendung entscheidet die jeweilige Filiale selbst und der Kunde erfährt gleich vor Ort, wofür seine Spende eingesetzt wird.

Bei der Ausgabe des vorherigen Sparkassenkalenders 2022 flossen in Jena und im Saale-Holzland-Kreis Spenden in Höhe von über 20.000 Euro zurück in verschiedene Projekte von Kindergärten, Schulen und Vereinen.


Insgesamt 13.000 Stück des begehrten Jahresbegleiters 2023 ließ die Sparkasse Jena-Saale-Holzland drucken. In der Sparkassenfiliale Jena-Mitte erfreuten sich die bereitgestellten 4.200 Stück großer Beliebtheit und konnten an die Kunden ausgegeben werden

Die Sparkassenfiliale Jena-Mitte ist stolz, für ihren Standort eine Spendensumme in Höhe von 8.560 Euro im Auftrag ihre Kunden an folgende Einrichtungen übergeben zu dürfen.


Aufgeteilt wird die Spende zu gleichen Teilen (je 4.280 Euro) an folgende Einrichtungen:

  • Kindertagesstätte „Himmelszelt“ (Caroline Feustel, Leiterin Kindertagesstätte)     
    Die Spende wird eingesetzt für die Anschaffung von einer Holzwerkbank für den Außenbereich, einem Sonnensegel sowie einem Gummistiefelbaum.

  • Tierheimverein Jena e.V. (René Glaser, Vorsitzender Tierheimverein)                          
    Die Spendengelder ermöglichen eine Dämmung des Tierheim-Hauptgebäudes.

Präsent zu sein und die Menschen in allen finanziellen Angelegenheiten zu begleiten, das ist das Anliegen der Sparkasse Jena-Saale-Holzland und allen anderen Sparkassen in Deutschland.


Für viele besteht seit ihrer Kindheit eine Bindung zur örtlichen Sparkasse, deren Verlässlichkeit sie ebenso schätzen wie ihr regionales Engagement. 

Quelle: Sparkasse Jena

 

 



© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net