Anzeige
Polizei ermittelt

Steine auf Schienen: Straßenbahn in Jena entgleist

Eine Straßenbahn ist wegen Steinen in den Schienen am Montagabend in Jena entgleist.
Eine Straßenbahn ist wegen Steinen in den Schienen am Montagabend in Jena entgleist. Foto: privat

Steine auf den Schienen haben am Montag in Jena eine Straßenbahn entgleisen lassen. Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Jena. Eine Straßenbahn des Jenaer Nahverkehrs ist am Montagabend in Jena-Burgau aus den Schienen geraten.

Laut einer Unternehmenssprecherin war der Straßenbahnzug gegen 18:10 Uhr in die Haltestelle Sparkassenarena eingefahren und kurz darauf entgleist.



Ersten Ermittlungen zufolge legten Unbekannte mehrere Steine auf die Gleise. Verletzt wurde niemand.

Der Bahnverkehr musste für rund zweieinhalb Stunden unterbrochen werden. Zwischen Stadtzentrum und Burgaupark wurden kurzerhand SEV-Busse eingesetzt. Die Polizei war vor Ort und nahm den Vorfall auf.

Ab 20:30 Uhr konnte der Verkehr durch die Oberaue wieder aufgenommen werden.

Text: Jana Baumgarten




Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok