Anzeige
Gültig ab sofort

Medizinische Maskenpflicht in Jenas Bus und Bahn

Ab sofort gilt in Bussen und Bahnen in Jena das Tragen von medizinischen Masken.
Ab sofort gilt in Bussen und Bahnen in Jena das Tragen von medizinischen Masken. Foto: Jenaer Nahverkehr

Wer in Jena öffentliche Verkehrsmittel nutzen will, muss seit Dienstag bis auf Weiteres eine medizinische Schutzmaske tragen.

Jena. Laut der neuen Thüringer Corona-Verordnung gilt ab sofort in Bussen und Bahnen für Personen ab 15 Jahren die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung.

Damit sind die bisher weit verbreiteten alternativen Stoffmasken, Tücher oder Schals sowie Plastik-Visiere (Face Shields) nicht mehr erlaubt!



Zulässig sind:

- OP-Masken des Typs ll oder ll R mit CE-Kennzeichnung
- FFP 2- und FFP 3-Masken (ohne Ausatemventil)
- Mund-Nasen-Bedeckungen des Standards KN95 oder N95 (ohne Ausatemventil)

Ein Verstoß gegen die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen wird weiterhin als Ordnungswidrigkeit mit 150 Euro Bußgeld geahndet.

Text: Jana Baumgarten


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok