Anzeige
Verkehrskontrolle

Unter Drogen: Rollerfahrerin in Jena gestoppt

Eine Drogensünderin ist der Polizei in Jena ins Netz gegangen.
Eine Drogensünderin ist der Polizei in Jena ins Netz gegangen. Foto: Arno Bachert/pixelio.de

Eine 32-jährige Rollerfahrerin kontrollierte die Polizei in der Nacht zum Donnerstag in Jena-Lobeda. Dabei schlug ein Drogentest positiv an.

Jena. Am Donnerstag kurz nach 1 Uhr kontrollierten Beamte der Jenaer Polizei eine 32-jährige Fahrerin eines Elektrorollers. Diese war in der Emil-Wölk-Straße unterwegs.



Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv, sodass im Klinikum eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Ebenso erfolgten die Unterbindung der Weiterfahrt sowie eine entsprechende Anzeigenfertigung.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok