Anzeige
Linien 1, 4 und 5 betroffen

Baum im Gleis: Bahnverkehr in Jena wird umgeleitet

Die Straßenbahnverbindung zwischen Jenas Innenstadt und Burgau ist derzeit unterbrochen.
Die Straßenbahnverbindung zwischen Jenas Innenstadt und Burgau ist derzeit unterbrochen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Störungsmeldung des Jenaer Nahverkehrs: Umgestürzter Baum führt zu Straßenbahnumleitung auf den Linien 1, 4 und 5.

Jena. Aufgrund eines umgestürzten Baumes in der Jenaer Oberaue musste der Straßenbahnverkehr am Donnerstag in beiden Richtungen gesperrt werden.

Die Bahnen der Linien 1, 4 und 5 werden derzeit in beiden Richtungen über die Kahlaische Straße umgeleitet.



Zwischen Burgaupark und Zentrum (Löbdergraben) verkehrt Schienenersatzverkehr. Die Haltestelle Paradiesbahnhof stadteinwärts kann nicht bedient werden.

Die Dauer der Störung ist noch unbekannt.

Quelle: Jenaer Nahverkehr

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok