Anzeige
Volle Regale

UmsonstHaus Jena verschenkt Dinge per Abholung

Das UmsonstHaus in der Saalbahnhofstraße im alten Feuerwehrgebäude..
Das UmsonstHaus in der Saalbahnhofstraße im alten Feuerwehrgebäude.. Foto: MobB e.V.

UmsonstHaus Jena im Lockdown: Aufgrund der aktuellen Situation werden die Gegenstände nun nach Terminvereinbarung per Abholung verschenkt.

Jena. Vielen Menschen aus Jena und Umgebung ist es bekannt: das UmsonstHaus in der Saalbahnhofstraße 15a. Aufgrund der aktuellen Situation muss es bis zum 31. Januar 2021 geschlossen bleiben.

Aber: die Regale sind voll, und auch in der Garage warten viele Dinge auf neue Nutzer*innen, zum Beispiel Kinderwagen, Autokindersitze, Hochstühle, aber auch Schlitten, Koffer, Bügelbretter u.a.m.

Es gibt nun wieder die Möglichkeit, Gegenstände abzuholen. So funktioniert es:

Sie rufen zu den Öffnungszeiten an. Wenn der von Ihnen gewünschte Gegenstand zur Verfügung steht, machen Sie einen Termin zur Abholung aus.



Sie kommen allein (oder mit den Mitgliedern des eigenen Haushalts) und nehmen den Gegenstand - natürlich nur, wenn er Ihnen gefällt - mit.

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr

Die Telefonnummer ist 03641/384364. Weitere Informationen finden Sie unter www.mobb-jena.de.

Quelle: MobB e.V.

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok