Anzeige
Die Stadt informiert

Weitere Corona-Fälle in Jena gemeldet

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie gab es in Jena bisher 184 bestätigte Fälle zu vermelden.
Seit dem Beginn der Corona-Pandemie gab es in Jena bisher 184 bestätigte Fälle zu vermelden. Foto: Michael Baumgarten/Archiv
In Jena sind in den letzten 48 Stunden zwei neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Damit stieg die Zahl aller Fälle seit Beginn der Pandemie auf 184.

Jena. Dem Fachdienst Gesundheit wurde jeweils am Dienstag und Mittwoch ein neues positives Testergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus gemeldet.
 
Betroffen ist eine junge Person, welche Kontakt zu einem bekannten Corona-Fall hatte und Symptome (Glieder- und Kopfschmerzen) aufzeigt.



Außerdem ist eine ältere Person betroffen, die sich im Ausland aber nicht in einem Risiko-Gebiet aufgehalten hatte. Sie leidet unter Schnupfen und Fieber.

Zwei Kontakte wurden ermittelt, welche ebenfalls Symptome aufweisen. Die Testergebnisse dieser Personen werden für Donnerstag erwartet.

Drei Personen konnten am Dienstag und eine am Mittwoch als genesen eingestuft werden.

 
Die aktuellen Fallzahlen, Stand 9. September 2020, 19 Uhr:
 
  • Anzahl aktiver Fälle: 12
  • davon in den letzten 48 Stunden: 2
  • davon stationär: 0
  • schwere Verläufe: 0
  • Infizierte insgesamt seit dem 14. März 2020: 184
  • Gestorbene insgesamt: 3
  • Genesene insgesamt: 169
  • davon in den letzten 48 Stunden: 4
 
Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok