Anzeige
Besonderes Jubiläum

Klinikum Jena-Lobeda: 5000. Baby geboren!

Der niedliche Friedrich Gebhard ist das 5000. Baby am Uniklinikum in Jena-Lobeda.
Der niedliche Friedrich Gebhard ist das 5000. Baby am Uniklinikum in Jena-Lobeda. Foto: Uniklinikum Jena

Niedliche Nachrichten in schweren Zeiten: 5000. Baby am neuen Uniklinikum in Jena-Lobeda geboren.

Jena. In den schweren Zeiten von Corona wäre beinahe ein wirklich schönes Jubiläum in der Frauenklinik des Universitätsklinikums untergegangen.

Seit dem Umzug der Geburtsmedizin Ende 2016 nach Lobeda, haben dort schon über 5.000 Babys das Licht der Welt erblickt.

Und das hier ist Baby 5.000: Friedrich Gebhard.



Schon am 16. März ist der kleine Mann mit 2.945 Gramm auf die Welt gekommen.

Auch die Jenaer Nachrichten sagen herzlichen Glückwunsch an die Eltern, Klinik und deren fleißige Mitarbeiter.

Quelle: Uniklinik Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok