Anzeige
Ausgelost

Stadtradeln in Jena: Gewinner-Kitas stehen fest

Die Gewinner wurden von Jenas Bürgermeister Christian Gerlitz (r.) ausgelost.
Die Gewinner wurden von Jenas Bürgermeister Christian Gerlitz (r.) ausgelost. Foto: Stadt Jena/Kristian Philler

Die Spenden vom Stadtradeln Jena machten es möglich: Vier Kitas können sich über Kinder-Rikschas freuen.

Jena. Das Stadtradeln im Jahr 2019 war mit einer Spendenaktion für Kinder-Rikschas verbunden. Vier Rikschas konnten mit dem gespendeten Geld angeschafft werden. Zehn Kitas hatten ihr Interesse bekundet.

Gewinner ausgelost 

Am Montag wurden deshalb vier Gewinner ausgelost. Die Ziehung übernahm Bürgermeister Christian Gerlitz, vier Kinder öffneten die Briefumschläge mit den Namen:

  • Kita Billy
  • Kita Frechdachs
  • Kita Pusteblume
  • Kita Abenteuerland

Der ehemalige Stadtrat Norbert Comouth und ein Vertreter des Fachdienstes Recht überwachten die Ordnungsmäßigkeit der Ziehung.

2020 besteht die nächste Chance

Auch dieses Jahr soll während des Stadtradelns gespendet werden – alle Kitas, die diesmal nicht zum Zuge gekommen sind, bekommen dann eine neue Chance.

Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok