Anzeige
Verdächtig angesprochen

Jena-Lobeda: Fremder wollte Kind in Auto locken

Die Polizei Jena sucht nach einem unbekannten Mann, der im Jenaer Stadtteil Lobeda ein Kind sehr zweifelhaft angesprochen hat.
Die Polizei Jena sucht nach einem unbekannten Mann, der im Jenaer Stadtteil Lobeda ein Kind sehr zweifelhaft angesprochen hat. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Verdächtig angesprochen: In Jena-Lobeda soll ein Mann versucht haben, ein Kind zu sich ins Auto zu locken. Die Polizei bittet um Hinweise.

Jena. Am gestrigen Donnerstagmittag kam es in Jena, in Höhe der Straßenbahnhaltestelle Kaufland Lobeda, zu einem verdächtigen Ansprechen von Kindern.

Ein 10-jähriger Junge wurde von einem unbekannten Mann zunächst von hinten an die Schulter gefasst. Anschließend forderte er den Jungen auf, mit zu seinem roten Auto zu kommen. Der 10-Jährige rannte daraufhin sofort davon.



Den Unbekannten konnte er wie folgt beschreiben: schlanke Statur, rote Mütze, schwarzes T-Shirt und grüne Schuhe.

Ob der Mann tatsächlich mit einem roten Pkw unterwegs gewesen ist, ist unklar, da der Junge das Fahrzeug nicht gesehen hat.

Zeugen, die Hinweise zum möglichen Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Jena unter 03641-81/0 zu melden.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok