Anzeige
Bis 15. September

Frühschwimmen im Jenaer Ostbad wird verlängert

Das Ostbad in Jena lädt noch bis Ende nächste Woche zum Frühschwimmen ein.
Das Ostbad in Jena lädt noch bis Ende nächste Woche zum Frühschwimmen ein. Foto: Stadtwerke Jena/Sut

Kalt baden, statt kalt duschen: Das Frühschwimmen im Jenaer Ostbad wird bis Saisonende verlängert.

Jena. Für einen erfrischend sportlichen Start in den Tag gibt es im Jenaer Ostbad das Frühschwimm-Angebot. Dieses wird bis zum Ende der Saison am 15. September verlängert (ursprünglich nur bis Ende August).

Das heißt diese Woche am Donnerstag und kommende Woche am Dienstag und Donnerstag, zwischen 7 und 8 Uhr, haben Frühschwimmer das Becken noch einmal ganz für sich allein. Der Eintritt bleibt unverändert bei 1,50 Euro.



Der letzte Badetag dieser Saison ist im Jenaer Ostbad und im Südbad am Sonntag, 15. September. Die Jenaer Bäder- und Freizeit GmbH behält sich vor, das Bad witterungsbedingt, z.B. bei Kälte oder Regen, vorrübergehend zu schließen.

An diesen Tagen erhalten Saisonkarten-Inhaber der Freibäder nach Vorlage der Saisonkarte eine Ermäßigung von 50 Prozent auf die Eintrittskarte für das Freizeitbad GalaxSea.

Quelle: Jenaer Bädergesellschaft

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok