Anzeige
Spendenaktion für Hospizverein

Bestattungshaus Jena öffnet Türen

Das städtische Bestattungshaus in der Jenaer Paradiesstraße.
Das städtische Bestattungshaus in der Jenaer Paradiesstraße. Foto: Stadt Jena

Das städtische Bestattungshaus in Jena lädt am kommenden Samstag alle Interessierten zum Tag der offenen Tür.

Jena. Zu einem besonderen Ereignis lädt das Team des Bestattungshauses Jena am Samstag ab 11.00 Uhr in die Paradiesstraße 3.

Zum Tag der offenen Tür wird das Ambiente der aufwändig renovierten Stadtvilla für alle Interessierte zugänglich sein.

Bernd Schröder, Martina Hicke und Falko Bauer laden zum Tag der offenen Tür ein. Foto: Stadt JenaBernd Schröder, Martina Hicke und Falko Bauer laden zum Tag der offenen Tür ein. Foto: Stadt Jena

Das Thema Sterbebegleitung wird ungern angesprochen – aber letztendlich wird jeder damit in Kontakt kommen. Deshalb sind alle herzlich eingeladen, auch ohne unmittelbaren Grund die Räume des Bestattungshauses zu besuchen.



Sarg zum Bemalen

Eine Aktion ist besonders für Kinder gedacht: Ein Sarg steht zum Bemalen bereit. Dieser soll dann regulär verkauft werden – der Erlös wird dem Hospiz in Jena gespendet.

Des weiteren vermitteln eine Ausstellung und Informationsangebote Einblicke in die Arbeit von Bestattern.

Tag der offenen Tür

Samstag, 7. September 2019
11.00 – 16.00 Uhr
Paradiesstraße 3

Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok