Anzeige
Schnelle Täterermittlung

Jena-Winzerla: 23-Jährige bricht in Wohnung ein

Bei der Einbrecherin handelt es sich laut Polizei um eine 23-Jährige aus Jena.
Bei der Einbrecherin handelt es sich laut Polizei um eine 23-Jährige aus Jena. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Schneller Fahndungserfolg für die Jenaer Polizei: Wenige Stunden nach einem Wohnungseinbruch in Winzerla, konnte eine 23-Jährige als Täterin festgenommen werden.

Jena. Am Mittwochabend gegen 21.00 Uhr meldete ein 33-jähriger Jenaer einen Einbruch in seine Wohnung in der Hugo-Schrade-Straße. Polizeibeamte fanden Hebelspuren an der Eingangstür vor. Es fehlten ein Fernseher und eine Playstation.

Im Rahmen der ersten Ermittlungen ergaben sich Hinweise, wonach eine 23-jährige polizeibekannte Frau den Einbruch begangen haben könnte. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Wohnungsdurchsuchung noch in der Nacht an.



Tatsächlich wurde das Diebesgut aus der Wohnung des Geschädigten bei ihr gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen gegen die Frau dauern an.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok