Anzeige
Für alle Altersklassen

Für die ganze Familie: 23. Jenaer Sommernachtslauf

Der Jenaer Sommernachtslauf gehört seit vielen Jahren zu den traditionellen und größeren Laufveranstaltungen in Jena.
Der Jenaer Sommernachtslauf gehört seit vielen Jahren zu den traditionellen und größeren Laufveranstaltungen in Jena. Foto: Stadt Jena
Der 23. Jenaer Sommernachtslauf startet am kommenden Freitag, mit Strecken für alle Altersklassen und Laufmöglichkeiten für die ganze Familie.

Jena. Am Freitag, 30. August 2019 findet auf dem Gelände des Ernst-Abbe-Stadions der 23. Sommernachtslauf statt. Es werden Strecken für die ganze Familie angeboten: von 500 Meter (Bambinilauf) bis 10 km (SaaleCup Lauf).
 
Die Stadt Jena, der Stadtsportbund Jena und viele ehrenamtliche Helfer laden herzlich zum Lauf ein. Gelaufen wird in der Parkanlage Oberaue entlang der Saale auf flachen und befestigten Wegen mit Start und Ziel im Universitätssportzentrum.  
 
Das Meldebüro ist ab 15 Uhr geöffnet, die Läufe starten zwischen 16 Uhr (hier gibt der OB den Startschuss) und 18 Uhr (hier gibt Sportdezernent Benjamin Koppe den Startschuss). 



In diesem Jahr wird erstmalig der Pokal des Oberbürgermeisters vergeben welcher direkt an Schulen gerichtet ist.
 
Anmeldungen unter: http://www.laufservice-jena.de
 
Weitere Informationen online finden Sie hier: https://www.jena-veranstaltungen.de/veranstaltungen/30-08-2019-23-jenaer-sommernachtslauf

Quelle: Stadt Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok