Anzeige
Polizei sucht Zeugen

Schon wieder: Mehrere Keller in Jena aufgebrochen

Die Polizei ermittelt im Fall von mehreren Einbrüchen in der Nacht zum Donnerstag in Jena.
Die Polizei ermittelt im Fall von mehreren Einbrüchen in der Nacht zum Donnerstag in Jena. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Erneut kam es in der Nacht zum Donnerstag in Jena-Lobeda zu mehreren Kellereinbrüchen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Jena. In gleich fünf Kellerräume brachen unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in einem Mehrfamilienhaus in der Platanenstraße ein.

Sie öffneten gewaltsam die Kellerverschläge, durchwühlten die einzelnen Parzellen und verursachten ein heilloses Durcheinander. Dabei entstand Sachschaden.



Worauf es die Diebe abgesehen hatten, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden, da nicht alle betroffenen Mieter bei der Anzeigenaufnahme angetroffen werden konnten.

Sie werden informiert und reichen eine Aufstellung des Diebesgutes nach einer genauen Prüfung ihrer Keller nach. Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen unter Tel.: 03641-810.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok