Anzeige
Polizei bittet um Hinweise

Randalierer zogen durch Jena-Lobeda

Unbekannte zogen in der Nacht zum Mittwoch randalierend durch Lobeda-West.
Unbekannte zogen in der Nacht zum Mittwoch randalierend durch Lobeda-West. Foto: Arno Bachert/pixelio.de

Randalierer waren in der Nacht zum Mittwoch in der Werner-Seelenbinder-Straße in Jena-Lobeda unterwegs.

Jena. An der Hausnummer 28a wüteten sie so, dass dabei mehrere Bierflaschen kaputt gingen. Außerdem zerstörten sie eine Außenleuchte und zerbrachen einen Beton-Blumenkasten.

Die Polizeibeamten fanden zwei ältere, nicht mehr fahrbereite Fahrräder, die ebenfalls dort abgelegt worden sind. Sie hinterließen Schmutz und Scherben.



Die Polizei hat die Emittlungen aufgenommen und bittet unter 03641-810 um Zeugenhinweise. Wer hat die Randalierer gesehen und kann Hinweise zu ihnen geben?

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok