Samstag 10 bis 16 Uhr

Tag der offenen Tür in Jenas Abbe-Bücherei

Jenas Ernst-Abbe-Bücherei öffnet am Samstag ihre Türen.
Jenas Ernst-Abbe-Bücherei öffnet am Samstag ihre Türen.
Foto: Ben Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Einblick in Stadtbibliothek: Die Ernst-Abbe-Bücherei Jena lädt am kommenden Samstag zum Tag der offenen Tür.

Jena. Auch wenn die Ernst-Abbe-Bücherei als Öffentliche Bibliothek der Stadt Jena grundsätzlich immer offene Türen für alle Menschen hat, lädt das EAB-Team am 24. September von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür an ihrem Standort in der ehemaligen Augenklinik ein.


Die Gäste erwartet ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene. Ein Highlight ist die kostenfreie Lesung mit der Jenaer Journalistin, Super Illu-Textchefin und Autorin Susi Groth (11:00 Uhr) sowie das Balkonzert mit Iberoamérica e.V. (13:00 Uhr).

Da
neben gibt es zwei Kinderlesungen, eine davon in ukrainischer Sprache (mit deutscher Übersetzung) sowie jeweils eine Führung für Kinder und Erwachsene (10:30 Uhr), bei der man hinter die Kulissen der Stadtbibliothek blicken kann.


Neben dem festen Programm können Kinder und Erwachsene bei uns eigene Buttons
gestalten, experimentieren und tüfteln oder das ein oder andere Schnäppchen bei unserem Bücherflohmarkt erwerben. Für eine kleine Abkühlung während des umfassenden Programms sorgt unser Eiswagen.


Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: https://www.stadtbibliothek-jena.de/de/aktuelles/969397.

Quelle:
Ernst-Abbe-Bücherei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net