Anzeige
Austausch von Wünschen

Jena in 15 Jahren: Offene Diskussion am Holzmarkt

Die Offene Versammlung Jena lädt zu einem Austausch von Wünschen und Vorstellungen für die Zukunft der Stadt.
Die Offene Versammlung Jena lädt zu einem Austausch von Wünschen und Vorstellungen für die Zukunft der Stadt. Foto: Jürgen Scheere/Archiv

Offene Versammlung: Am 17. Juli um 16 Uhr sollen Menschen in Jena auf dem Holzmarkt zusammenkommen, um sich über ihre Wünsche und Vorstellungen für die Zukunft der Stadt Jena auszutauschen.

Jena. Die Offene Versammlung Jena möchte Menschen mit verschiedensten Perspektiven und Hintergründen die Möglichkeit bieten, Ansichten und Visionen miteinander zu teilen.

„In öffentlichen Debatten verhärten sich die Fronten, die Sprache verroht und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit den Positionen anderer findet kaum Platz. Dem wollen wir ein demokratisches Miteinander entgegensetzen – einen Ort an dem Menschen ehrlich und fair miteinander in Austausch treten“, so die Offene Versammlung Jena.



Im ersten Teil der Versammlung werden Themen gesammelt, die danach in Kleingruppen diskutiert werden. Die Ergebnisse werden festgehalten und danach der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Um an der Versammlung teilzunehmen ist keine Anmeldung erforderlich. Es reicht zu Beginn der Veranstaltung auf den Holzmarkt zu kommen.

Quelle: Offene Versammlung Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok