Anzeige
Achtung Autofahrer!

Baustellen in Jena - 23. bis 29.11.2020

Der Jenaer Baustellenreport für die 48. Kalenderwoche.
Der Jenaer Baustellenreport für die 48. Kalenderwoche. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Achtung Baustelle! Autofahrer müssen sich auch in der Woche vom 23. bis 29. November auf Behinderungen im Jenaer Straßenverkehr einstellen.

Jena. Die Stadt Jena gibt eine aktuelle Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet in der 48. Kalenderwoche bekannt. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei.

Über blog.jena.de/baustellen/ sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

BEENDETE BAUSTELLEN

Am Anger

  •  Wartungsarbeiten an der Vorflutleitung beendet.

Schlendorfer Oberweg

  • Straßensanierung abgeschlossen.
NEUE SPERRUNGEN

Kreuzung Am Anger/ Steinweg/ Camsdorfer Brücke

  • Art: Temporäre Sperrung
  • Ort: Linksabbiegerspur gesperrt
  • Dauer: 23. – 28.11.2020, von 8.00 – 15.00 Uhr
  • Grund:  Arbeiten an der Tiefgarageneinfahrt
  • Details: Die Karl-Liebknecht-Straße ist in diesem Zeitraum über die Stadtrodaer Straße/ Friedrich-Engels-Straße/ Camsdorfer Ufer zu erreichen. Die Arbeiten werden werktags als Tagesbaustelle erfolgen.



Teutonengasse

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: 23.11. – 04.12.2020
  • Grund: Mauerwerkssanierungen
  • Details: Eine Umleitung wird vor Ort eingerichtet. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

Thomas-Mann-Straße/ Ecke Theo-Neubauer-Straße

  • Art: Temporäre Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 22
  • Dauer: 23.11. – 05.12.2020, von 8.00 – 15.30 Uhr
  • Grund: Kranarbeiten
  • Details: Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.
BESTEHENDE BAUSTELLEN

Bachgasse und Hirtengasse (Kunitz)

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 21.12.2020
  • Grund: Wasserleitungsverlegung und Fahrbahnerneuerung
  • Details: Eine Umleitung wird vor Ort eingerichtet.

Buchenweg

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Hausnummer 34
  • Dauer: bis 12.07.2022
  • Grund: Baustelleneinrichtung zum Umbau der angrenzenden Schule
  • Details: Für den Begegnungsverkehr mit Fahrzeugen im Fahrbahnbereich wird eine Wartepflicht angeordnet.



Closewitzer Weg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 5 b
  • Dauer: bis 03.12.2020
  • Grund: Erneuerung von Elektro-/ u. TW-Anschlüssen

Dornburger Straße

  • Ort: zwischen Robert-Blum-Straße bis einschließlich der Scharnhorststraße
  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 30.11.2020
  • Grund: Erneuerung der Leitungsnetze im Straßenraum
  • Details: Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Camburger Straße und Altenburger Straße. Zeitweise kommt es auch zu Unterbrechungen im öffentlichen Nahverkehr, dazu wird der Jenaer Nahverkehr gesondert an den Haltestellen informieren.

Dornbluthweg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 2
  • Dauer: bis 30.11.2020
  • Grund: Grundstücksbebauung
  • Details: Die Straße ist für den Individualverkehr halbseitig gesperrt.

Ginsterweg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 9 – 12
  • Dauer: bis 18.12.2020
  • Grund: Ladetätigkeiten
  • Details: Die Straße wird aus beiden Verkehrsrichtungen zur Sackgasse ohne Wendestelle.



Hauptstraße Isserstedt

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Dauer: bis 27.11.2020
  • Grund: Erneuerung Abwasserkanäle
  • Details: Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Die Bushaltestellen werden auf der Hauptstraße in Richtung Großschwabhäuser Straße verlegt.

Höhenweg/ Burgweg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Greifbergstraße und Kirchbergstraße
  • Dauer: bis 24.11.2020
  • Grund: Baumaßnahmen
  • Details: Die Baumaßnahmen erfolgen in zwei Abschnitten. Eine Umleitung wird vor Ort eingerichtet.
    • Bauabschnitt 2: Halbseitige Sperrung des Höhenweges, Zeitraum wird noch bekannt gegeben.

Ilmnitzer Dorfstraße

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Dauer: bis 31.12.2020
  • Grund: Neubau eines Wohnhauses
  • Details: Mit Verkehrsbehinderungen in den Berufsverkehrszeiten ist zu rechnen.



Kunitzer Hausbrücke

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: 18.11.2020 – 15.01.2021
  • Grund: Erneuerung des Gehbahnbelages

Lassallestraße

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Hausnummer 8
  • Dauer: bis 27.11.2020
  • Grund: Baustelleneinrichtung
  • Details: Die Fahrbahn bleibt in einer Breite von 3,00 m benutzbar.

  • ACHTUNG! Am 24.11.2020 wird die Straße aufgrund einer Kranstellung von 7 bis 17 Uhr voll gesperrt.

»untere« Lichtenhainer Straße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Tatzenpromenade und Moritz-von-Rohr-Straße
  • Dauer: bis 23.12.2020
  • Grund: Straßensanierung
  • Details: Die Umleitung ist vor Ort ausgeschildert.



Ludwig-Weimar-Gasse

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 18.12.2020
  • Grund: Grundhafte Sanierung
  • Details: Die Verkehrsführung wird entsprechend dem Baufortschritt angepasst.

Magnus-Poser-Straße / Einmündung Dammstraße

  • Ort: zwischen Schulstraße und Dammstraße
  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 30.04.2021 
  • Grund: Verlegung Entwässerungskanal
  • Details: Eine Umleitung vor Ort wird eingerichtet.


Nollendorfer Straße inkl. Kreuzung Thomas-Mann-Straße/ Nollendorfer Straße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Am Planetarium und Thomas-Mann-Straße
  • Dauer: bis 18.12.2020
  • Grund: Fernwärmeanschlussarbeiten
  • Details: Die Thomas-Mann-Straße ist nur bis zur Nollendorfer Straße befahrbar und wird zur Sackgasse.
Des Weiteren sind die genannten Straßen Richtung Norden nur noch über den Von-Hase-Weg erreichbar. Eine Umleitung wir vor Ort eingerichtet.



Ricarda-Huch-Weg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 10 bis 11
  • Dauer: bis 25.11.2020
  • Grund: Rekonstruktion der Hausanschlüsse Gas/Wasser
  • Details: Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Schützenhofstraße

  • Ort: im Bereich Hausnummer 102 – 108 
  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Dauer: bis 16.12.2020
  • Grund: Baustelleneinrichtung
  • Details: Keine Umleitung erforderlich, da bei gegenseitige Rücksichtnahme alle Verkehrsteilnehmer die Engstelle passieren können.

Spitzweidenweg

  • Ort: zwischen Nollendorfer Straße und Scharnhorststraße
  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 04.12.2020
  • Grund: Verlegung einer neuen Trinkwasserleitung
  • Details: Der Verkehr wird über die Camburger Straße in beiden Richtungen umgeleitet


Tatzendpromenade bis Brücke Carl-Zeiss-Promenade

  • Art: Diverse Sperrungen
  • Dauer: bis 14.12.2020 
  • Grund: Grundhafte Erneuerung
  • Bauabschnitt 5

    • Art: Vollsperrung
    • Ort: vom Berthold-Kock-Platz bis Kreuzung Lichtenhainer Straße  / -Oberweg bis zur Brücke Carl-Zeiss-Promenade
    • Grund: Deckensanierung
    • Details: Dadurch kommt es im Fahrzeugverkehr zu Beeinträchtigungen. Die Bushaltestellen bleiben in Betrieb.

    • Die Brückensanierung und die Kabelverlegung in der Carl-Zeiss-Promenade sind zwischenzeitlich abgeschlossen, gleichfalls die Sanierungsarbeiten an der Ernst-Abbe-Hochschule. Die Lichtenhainer Straße ist momentan voll gesperrt. Die Vollsperrung bleibt bis zum Ende der Baumaßnahme bzw. bis zum 18.12.2020 bestehen.

    • Ziel für 2020 ist die Herstellung der gesamten Fahrbahn mit einer Verkehrsfreigabe - vorbehaltlich der Witterungsverhältnisse. Im Frühjahr 2021 erfolgen die restlichen Bautätigkeiten im Gehweg und der Zufahrten in der nördlichen Fahrbahnhälfte.
 
ANKÜNDIGUNGEN

Zitzmannstraße und Kuithanstraße

  • Beginn: Frühjahr 2021
  • Grund: Verlegung von Wasserleitungen für den Hochdruckbehälter Rautal
  • Bauabschnitt 3: Erich-Kuithan-Straße (Vollsperrung mit Umleitung)


Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok