Anzeige
Mit Glasflasche bedroht

14-Jähriger attackiert Security in Jena

14-Jähriger in Jena bedrohte und verletzte Security-Mitarbeiter mit einer Glasflasche.
14-Jähriger in Jena bedrohte und verletzte Security-Mitarbeiter mit einer Glasflasche. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Ein Security-Mitarbeiter ist am Mittwochabend in der Jenaer Goethe Galerie von einem 14-Jährigen angegriffen und bedroht worden.

Jena. Kurz nach 19 Uhr teilte am Mittwoch ein Mitarbeiter der Einkaufspassage in der Goethestraße mit, dass dieser soeben von zwei männlichen Personen tätlich angegriffen wurden.

Der 50-jährige Security-Angestellte erkannte beide Personen aus einer vergangenen Diebstahlhandlung wieder.



Beim Ansprechen reagierten diese sofort aggressiv. Die Situation gipfelte darin, dass ein 14-Jähriger den 50-Jährigen mit einer Glasflasche bedrohte und am Finger verletzte.

Der Täter, welcher im Vorfeld bereits bei einem anderen Sachverhalt in der Nähe polizeilich aufgefallen war, konnte in der Marktpassage angetroffen werden. Nach der Anzeigenfertigung wurde dieser in die Obhut seiner Betreuerin gegeben.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok