Anzeige
In den Mittagsstunden

Mit 2,54 Promille: Autofahrerin in Jena baut Unfall

Die Polizei hat am Sonntag eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen.
Die Polizei hat am Sonntag eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Alkoholfahrt um die Mittagszeit: Mit 2,54 Promille verursachte eine 59-jährige Autofahrerin am Sonntag einen Unfall in Jena-Winzerla.

Jena. In den gestrigen Mittagsstunden kam es auf dem Parkplatz des Freizeitbades GalaxSea zu einem Unfall. Eine 59-jährige Mazda-Fahrerin stieß mit einem geparkten Audi A4 zusammen.

Während der Unfallaufnahme konnten die Beamten allerdings erheblichen Alkoholgeruch bei der Fahrzeugführerin feststellen, sodass ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen stattlichen Wert von 2,54 Promille.



Fahrzeugschlüssel und Führerschein wurden sichergestellt. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok