Anzeige
Sonderausstellung "Garten findet Stadt"

Zweite Jenaer Falternacht im Botanischen Garten

Ligusterschwärmer
Ligusterschwärmer Foto: Julich

Für alle Schmetterlings-Freunde: Die Zweite Jenaer Falternacht findet am kommenden Freitag im Rahmen der Sonderausstellung "Garten findet Stadt" im Botanischen Garten statt.

Jena. Die Organisatoren der Ausstellung und Dr. Frank Hünefeld von der Naturschutzbehörde wollen zusammen mit den Besuchern erkunden, welche Nachtschmetterlinge den Garten in der Stadt gefunden haben.

Städte gewinnen zunehmend an Bedeutung als Lebensraum für  Insekten - 2018 wurden mit einer ganzjährig betriebenen Lichtfalle allein ca. 200 verschiedene Schmetterlingsarten am Rande eines Neubaugebietes in Jena nachgewiesen!



Treff ist am 30. August um 20:00 Uhr an der Kasse des Botanischen Gartens. Nach einem kurzen Vortrag zu Schmetterlingen und Insektenschutz in der Stadt werden dann ab Einbruch der Dunkelheit Schmetterlinge und andere nachtaktive Insekten mit speziellen Lichtfanganlagen im botanischen Garten angelockt.

Wir sind gespannt, welche Nachtschwärmer den Weg ans Licht finden, und freuen uns auf rege Teilnahme.

Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok