Anzeige
Alle Parteien betroffen

70 Wahlplakate in Jena zerstört

Insgesamt 70 Wahlplakate aller Parteien haben unbekannte in der Nacht zu Donnerstag in Jena heruntergerissen.
Insgesamt 70 Wahlplakate aller Parteien haben unbekannte in der Nacht zu Donnerstag in Jena heruntergerissen. Foto: Ben Baumgarten

Etwa 70 Wahlplakate wurden in der vergangenen Nacht von der Jenaer Innenstadt bis ins Westviertel beschädigt und heruntergerissen.

Jena. Unbekannte durchtrennten in der Nacht zum Donnerstag in der Zeit von 2.00 bis 4.00 Uhr die Kabelbinder, mit denen die Plakate an den Lampenmasten angebracht waren.

Die Wahlplakate lagen vom Fürstengraben aus bis auf Höhe Abzweig Cospedaer Grund auf dem Fußweg. Von der Sachbeschädigung sind alle Parteien betroffen.

 

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 03641–810 um Zeugenhinweise. Wer hat gesehen, wie die Plakate und deren Befestigung in der Nacht beschädigt wurden.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok