Anzeige

FC Carl Zeiss Jena nimmt Jakub Wiezik unter Vertrag

Regionalligist FC Carl Zeiss Jena hat Stürmer Jakub Wiezik verpflichtet.
Regionalligist FC Carl Zeiss Jena hat Stürmer Jakub Wiezik verpflichtet. Foto: Michael Baumgarten
Der FC Carl Zeiss Jena treibt seine Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran und kann mit Jakub Wiezik einen weiteren Neuzugang vermelden.
 
Jena. Zuletzt stand der 1,95 m große Mittelstürmer Jakub Wiezik bei dem polnischen Erstligisten Slask Wroclaw unter Vertrag, der Wiezik zu Beginn dieses Jahres an den polnischen Zweitligisten Pogon Siedlce auslieh. Der 22-jährige Pole, der seit dem Trainingsauftakt des FC Carl Zeiss Jena zu einem Probetraining im Paradies weilte, erhält einen bis Sommer 2016 laufenden Zweijahresvertrag an den Kernbergen.
 
Jakub Wiezik: „Die ersten Eindrücke von der Mannschaft, den gemeinsamen Trainingseinheiten und dem Stadion haben mich absolut überzeugt. Hier wird sehr professionell gearbeitet, und ich freue mich jetzt einfach, Teil der Mannschaft des FC Carl Zeiss Jena zu sein.“ Lothar Kurbjuweit, Trainer des FC Carl Zeiss Jena: „Jakub verkörpert einen Stürmertyp, der uns bisher gefehlt hat. Er ist groß, kopfballstark und zudem ballsicher. Es ist schön, dass er jetzt Teil unseres Teams ist.“
 
Quelle: FC Carl Zeiss Jena
Foto: Michael Baumgarten
Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok