Anzeige
Fahndung

Polizei Jena sucht "Stinkbombenleger"

Wer erkennt diese zwei Personen?
Wer erkennt diese zwei Personen? Foto: Polizei

Die Polizei sucht nach den beiden mutmaßlichen Tätern, die in der vergangen Woche für die Schließung der Douglas-Filiale in der Goethe Galerie sorgten.

Jena. Die auf den Fotos Abgebildeten stehen in dringendem Verdacht, am Mittwoch letzter Woche eine übelriechende Substanz auf dem Boden der Douglas-Filiale in der Goethe-Galerie ausgebracht zu haben. (wir berichteten "Säureanschlag auf Parfümerie-Filiale in Jena")

Eine Angestellte, die der Substanz unmittelbar ausgesetzt war, wurde durch das Einatmen leicht verletzt. Das Geschäft musste am folgenden Tag geschlossen werden, insofern entstand ein beträchtlicher Schaden. Noch ist nicht bekannt, um welche Chemikalie es sich dabei handelte, hierzu dauern die Ermittlungen noch an.

Wer kennt die Frau und den Mann? Hinweise erbittet die Polizei Jena unter der Rufnummer 03641-81 1123.

Quelle: LPI Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok