Freikartenverlosung

Kein Ruhestand: Dieter "Maschine" Birr live in Jena

Teilen auf

Mit den Puhdys schrieb er Musikgeschichte. Am 21. Januar tritt Dieter "Maschine" Birr in der Sparkassen-Arena Jena auf. Die Jenaer Nachrichten verlosen Freikarten.

Jena. Doch im Alleingang ist Dieter „Maschine“ Birr nicht minder erfolgreich. Seine letzte Platte ist nicht nur ein sehr persönliches Meisterwerk, sondern auch ein nostalgischer Knaller, der an über vier Jahrzehnte Musikgeschichte erinnert.

Live in Jena

Der Vollblut-Musiker denkt noch lange nicht ans Aufhören. Im Gegenteil. Er startet solo noch einmal richtig durch und geht in diesem Jahr mit seinem neuen Album auf ausgedehnte Deutschlandtour. Eine Station davon ist am 21. Januar die Sparkassen-Arena in Jena. Unterstützt wird die lebendene Rocklegende durch eine Live-Band.

Keine Rockerrente geplant

Seit über 45 Jahren ist "Maschine" Kopf der populären Rockband Puhdys. Auf sein Konto gehen über 250 Kompositionen, seine CDs und LPs verkauften sich millionenfach. Er besang schon vor mehr als 30 Jahren die „Rockerrente“. „Ans Aufhören denk‘ ich aber nicht. Rockmusik ist für mich nicht nur Leidenschaft, sie ist mein Leben!“



Es ist an der Zeit, ein weiteres Kapitel im Geschichtsbuch der deutschen Rockmusik zu eröffnen. 2016 veröffentlicht Birr sein drittes Solo-Album, wofür kein geringerer als Heinz Rudolf Kunze einige Texte beisteuerte.

Freikarten-Verlosung

Die Jenaer Nachrichten verlosen 2 x 2 Freikarten! Bei Interesse eine kurze Mail mit dem Stichwort „Maschine“ und Ihrer Telefonnummer an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! Ein netter Mitarbeiter unseres Teams wird Sie dann telefonisch informieren, ob Sie einer der glücklichen Gewinner sind. Einsendeschluss ist der 16. Januar 2017, 12 Uhr.

Restkarten gibt es hier...

Text: Torsten Lux

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net