Verletzt ins Klinikum

9-Jähriger in Jena über den Fuß gerollt und abgehauen

Das 9-jährige Mädchen musste verletzt ins Klinikum gebracht werden.
Das 9-jährige Mädchen musste verletzt ins Klinikum gebracht werden.
Foto: Michael Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Eine Autofahrerin ist einer Neunjährigen am Donnerstagnachmittag im Jenaer Westviertel über den Fuß gefahren und abgehauen. Das Mädchen musste verletzt ins Klinikum.

Jena. Über den Fuß gerollt ist ein Fahrzeug am Donnerstagnachmittag einem 9-jährigen Mädchen in der Humboldtstraße in Jena.


Das unbekannte Fahrzeug mit Greizer Kennzeichen befuhr von der Gutenbergstraße kommend die Humboldtstraße nach links in Richtung Zentrum.

Hierbei übersah die Fahrzeugführerin das Mädchen, welches in diesem Moment die Fahrbahn querte und erwischte den Fuß der 9-Jährigen.


Die ältere Frau verließ pflichtwidrig den Unfallort in Richtung Stadtzentrum.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht.

Quelle: Polizei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net