Anzeige
Von drei auf einen Euro

Zuschlag für Anruf-Sammel-Taxi in Jena sinkt

Der Zuschlag für eine Fahrt mit dem Anruf-Sammel-Taxi (AST) sinkt ab dem 1. März 2015.
Der Zuschlag für eine Fahrt mit dem Anruf-Sammel-Taxi (AST) sinkt ab dem 1. März 2015. Foto: Michael Baumgarten
Der Zuschlag für eine Fahrt mit dem Anruf-Sammel-Taxi (AST) sinkt ab dem 1. März 2015. Statt wie bisher drei Euro zahlt der Fahrgast zukünftig nur einen Euro zusätzlich zu seinem regulären Fahrschein aus dem Tarifsortiment.
 
Jena. Damit reagiert der Jenaer Nahverkehr auf einen Jenaer Stadtratsbeschluss zur Umsetzung des Nahverkehrsplans aus dem vergangenen Jahr. In diesem wurde beschlossen, dass für das Anruf­-Sammel-Taxi kein Komfortzuschlag mehr erhoben werden soll. Dass der Zuschlag zunächst noch einen Euro beträgt, ist technisch unumgänglich. Für die weitere Absenkung auf einen Zuschlag von null Euro sind umfangreiche technische Änderungen beim Bezahlsystem notwendig. Diese müssen geprüft und beauftragt werden.
 
Das Anruf-Sammel-Taxi ermöglicht dem Fahrgast, seine Route flexibel zu planen: Auf telefonische Vorbestellung unter der Rufnummer 03641-5566 mindestens 30 Minuten vor Fahrtwunsch fährt das Taxi entlang der jeweiligen Linie in den Abend- und Nachtstunden laut Fahrplan (gekennzeichnet mit Telefon in der Fahrplantabelle) von Haltestelle zu Haltestelle.

Der Anruf-Sammel-Taxi-Service wird als Erweiterung zum Bus-Angebot auf folgenden Linien eingesetzt: Richtung Ammerbach (Linie 12), Maua und Leutra (Linie 13), Rautal (Linie 15), Closewitz – Cospeda – Krippendorf – Vierzehnheiligen – Isserstedt (Linie 16), Ziegenhain (Linie 16), Wöllnitz (Linie 41), Münchenroda und Remderoda (Linie 48), Kunitz und Laasan und Wohngebiet Himmelreich. Eine Besonderheit stellt die Linie 48 (Mühltal – Münchenroda – Remderoda) dar, sie wird ausschließlich mit dem Anruf-Sammel-Taxi bedient.

Quelle: Stadtwerke Jena
Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok