Anzeige
Verletzt wurde niemand

Wohnung brannte in Jena-Lobeda

Feuerwehr im Einsatz: Am Montag kam es zu einem Wohnungsbrand in Jena.
Feuerwehr im Einsatz: Am Montag kam es zu einem Wohnungsbrand in Jena. Foto: Feuerwehr Jena

Die Feuerwehr rückte am Montagmittag zu einem Wohnungsbrand nach Jena-Lobeda aus. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt.

Jena. Gegen 12:25 Uhr am Montag wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie ein Rettungswagen zu einem vermutlichen Wohnungsbrand in den Musäusring in Lobeda-Ost gerufen.

Vor Ort bestätigte sich die Lage. Der Brand in einem Zimmer wurde schnell unter Kontrolle gebracht und die Wohnung mittels Lüftungsgerät rauchfrei gemacht.



Zur Unterstützung wurde die Freiwillige Feuerwehr Jena-Lobeda nachgefordert, welche jedoch ihren Einsatz nach kurzer Zeit abbrechen konnte. Personen kamen bei diesem Ereignis zum Glück nicht zu schaden.

Quelle: Feuerwehr Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok