Anzeige
Vor Geisterkulisse

Science City Jena: 78:52-Heimsieg gegen Karlsruhe

Science City Jena besiegt Karlsruhe im ersten Heimspiel der Saison deutlich mit 78:52.
Science City Jena besiegt Karlsruhe im ersten Heimspiel der Saison deutlich mit 78:52. Foto: Steffen Langbein

Siegreicher Heimspielauftakt: Science City Jena gewinnt am Samstagabend gegen die PS Karlsruhe deutlich mit 78:52.

Jena. Im ersten Saisonheimspiel hatte Jena den besseren Start und lag schnell 6:0 vorn. Beim 11:3 nach 5:10 Minuten nahm der Gästetrainer schon die erste Auszeit.

Dies brachte den Hausherren zunächst mal aus dem Rhythmus und die Karlsruher konnten auf 10:11 verkürzen (8:02). Mit der Pausensirene versenkte Nils Owen Schmitz einen Dreier und die Gäste lagen sogar 17:16 vorn.



Die ersten Minuten des zweiten Viertels verliefen ausgeglichen. Mit einem kleinen Zwischenspurt brachten sich die Saalestädter dann aber wieder nach in Vorhand. Beim 30:25 (17.) versuchten es die Gäste wieder mit einer Auszeit. Die brachte diesmal nichts, Jena vergrößerte bis zur Halbzeit den Vorsprung auf 11 Punkte (40:29).

Nach der Halbzeitpause fand Jena schnell wieder den Spielfaden. Frederick Zamal Nixon markierte mit seinem Korbleger den ersten 20-Punkte-Vorsprung (24.). Das Punktepolster wurde kontinuierlich weiter ausgebaut. Den Gästen gelangen im dritten Viertel nur sieben Punkte.



Das letzte Viertel nutzte das Trainerteam um Frank Menz noch für einige Spielerwechsel, um vielen eine Chance auf Spielpraxis geben. Am klaren Erfolg änderte das nichts. Auch die letzten 10 Minuten gewann Jena, mit 17:16.

Das nächste Spiel führt Jena am 28. November zum Spitzenreiter Eisbären Bremerhaven, wenn Corona nichts dagegen hat.

Jena: Holland 17 Punkte, Nixon 16, Wolf 12, Nawrocki 8, Lodders 8, Smith 5, Jostmann 4, Bank 3, Haukohl 3, Radojicic 2, Ferner,
Karlsruhe: Pechacek 15 Punkte, Schmitz 11, Lyles 8, Marshall 6, Gilder-Tilbury 4, Pilipovic 3, Norl 3, Pluajota 2, Foster,

Zuschauer: 0

Text: Steffen Langbein

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok