Anzeige
13. Dezember vormerken

Anmeldung der Schulanfänger in Jena

Die Anmeldungen für künftige Erstklässler werden am 13. Dezember entgegengenommen.
Die Anmeldungen für künftige Erstklässler werden am 13. Dezember entgegengenommen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Die Anmeldungen für zukünftige Erstklässler an den Grund- und Gemeinschaftsschulen der Stadt Jena für das Schuljahr 2018/19 werden wieder entgegengenommen.

Jena. Am Mittwoch, 13.12.2016, findet von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr die Schulanmeldung an den Grund- und Gemeinschaftsschulen der Stadt Jena statt. Sie gilt für Kinder, die im Zeitraum 02.08.2011 – 01.08.2012 geboren sind.

Das Schulanmeldeformular haben die Eltern der in Jena mit Stichtag 16.10.2016 gemeldeten Kinder im o.g. Geburtenzeitraum in den letzten Wochen per Post nach Hause erhalten.

Kinder, die am 30. Juni 2018 mindestens fünf Jahre alt sind, können auf Antrag der Eltern vorzeitig eingeschult werden. Das zur Anmeldung notwendige Schulanmeldeformular ist ab dem 04.12.2017 in der Schulverwaltung der Stadt Jena (Herr Vater, Am Anger 13, Zimmer 02_19) erhältlich.



Die Anmeldung kann nur an einer Schule erfolgen. Es ist die Geburtsurkunde und das Schulanmeldeformular vorzulegen. Über die Aufnahme eines Kindes entscheidet die Schulleitung im Benehmen mit dem jugendärztlichen Dienst. Es ist zu beachten, dass bei der Aufnahme vorrangig Schüler aus dem Wohngebiet berücksichtigt werden.

Bei Verlust oder Rückfragen steht Herr Vater, Schulverwaltung der Stadt Jena (Telefon: 03641 / 49 2602), zur Verfügung.

Quelle: Stadt Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige