Anzeige
Anzeige

Kreutzl spendiert Bikes für Zeiss-Kicker

Die hochwertigen Mountainbikes sollen in den Bereichen der Verletzungsprophylaxe, Regeneration und Entlastung sowie der Physiotherapie zum Einsatz kommen.
Die hochwertigen Mountainbikes sollen in den Bereichen der Verletzungsprophylaxe, Regeneration und Entlastung sowie der Physiotherapie zum Einsatz kommen. Foto: privat

Freudige Überraschung bei den Zeiss-Kickern: Die Jenaer Firma KREUTZL spendierte den Drittliga-Fussballern zwei hochwertige Mountainbikes.

Jena. Trainer und Spieler der 1. Männermannschaft des FC Carl Zeiss Jena erhielten in der vergangenen Woche aus den Händen von Daniel Kreutzmann, Inhaber von KREUTZL  "Fahrrad Heimsport Verleih" in Jena, zwei hochwertige Mountainbikes im Wert von etwa 2.000 Euro.

Der Sponsor kam damit gern der Anfrage des FC Carl Zeiss Jena nach diesen zusätzlichen Trainingsgeräten nach, die den Männern ab sofort zur Verfügung stehen.

Zum Einsatz kommen sie in den Bereichen der Verletzungsprophylaxe, Regeneration und Entlastung sowie der Physiotherapie.



Das Fahrrad und Heimsportgeschäft KREUTZL gibt es seit mehr als fünf Jahren in Jena-Nord gegenüber der Nordschule. Den Kunden erwartet eine ehrliche, für jeden verständliche und individuelle Beratung. Im Angebot sind Räder aller Art – vom Kinderrad und Kinderanhänger über Touren- und Stadträder sowie Rennrädern bis Pedelecs (E-Bikes).

Aber auch eine große Auswahl an Heimtrainern und anderen Geräten zum Training zu Hause und dem entsprechenden Zubehör ist vorhanden. Der Werkstattservice garantiert die Wartung und die Reparatur für alle Fahrräder und Heimsportgeräte. Weitere Infos unter www.kreutzl.com.

Text: Susann Schmidt

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok