Polizei ermittelt

Farbattacke auf Buchladen in Jena

Blick auf die Buchhandlung Albert Steen.
Blick auf die Buchhandlung Albert Steen.
Foto: Dirk Sauerbrey
Teilen auf

Unbekannte haben in Jena eine Farbattacke auf einen Buchladen verübt. Die Polizei ermittelt.

Jena. Drei Schaufenster der alteingesessenen Buchhandlung Albert Steen im Fürstengraben 3 sind von Montag zu Dienstag mit Graffiti besprüht worden.

Unbekannte Täter hinterließen in weißer Farbe u.a. Schriftzüge „Wir werden Dich impfen“ oder „Corona liebt Dich“.


Die Polizei hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gefertigt. Laut Polizeiangaben entstand ein Schaden von knapp 400 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei in Jena unter Tel. (03641) 810.

Quelle: Polizei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net