Anzeige
JN-Ratgeber

Sparen im Internet: Einkaufen und Co.

Schnäppchenjagd im Internet kann besonders viel Spaß machen.
Schnäppchenjagd im Internet kann besonders viel Spaß machen. Foto: Tim Reckmann/pixelio.de

Bequemes Einkaufen und viele andere Möglichkeiten: So einfach ist das Sparen im Internet!

Jena. Die Läden in den meisten deutschen Innenstädten sind längst nicht mehr das, was sie früher einmal waren.

Viele spezialisierte Geschäfte sind verschwunden und wurden von solchen ersetzt, in denen man alles bekommt. Deswegen sind auch Fachverkäufer kaum noch anzutreffen.



Dies führte dazu, dass die Kunden sich nicht mehr richtig beraten fühlten und andere Wege suchten, um ihre Einkäufe zu tätigen. Diese Wege führten ins Internet, denn dort können die Menschen genauso einkaufen und sogar noch richtige Schnäppchen entdecken und dabei jede Menge Geld sparen.

Das Online Shopping bietet viele Vorteile

Beim Shopping im Netz haben die Einkaufenden zudem sehr viele Vorteile gegenüber den normalen Läden. Die Produkte verschiedener Anbieter lassen sich viel präziser und detaillierter miteinander vergleichen als in einem herkömmlichen Laden und auch die Beratung im Internet ist vielfältiger und präziser als in einem laden.

Viele Internetseiten bieten zudem Rezensionen und Tests bestimmter Produkte an, sodass die Einkäufer das beste und passendste Produkt finden können.



Ein weiterer Vorteil ist der Vergleich der verschiedenen Preise, was in einem Laden nicht möglich ist, denn dort muss man dann von Laden zu Laden gehen, um den besten Preis zu finden. Hinzu kommt noch der extrem hohe Komfort, den das Shopping im Netz bietet, denn die Kunden müssen das Haus nicht verlassen und können alle Produkte sofort bestellen.

Bei einem Expressversand sind die meisten Pakete zudem bereits am nächsten Tag da, was sehr komfortabel ist. Diese ganzen Vorteile führen dazu, dass immer mehr Menschen im Internet einkaufen und sich nicht mehr in die Innenstadt begeben, worunter aber auch das Stadtleben leidet.

Dies führt dazu, das die Einnahmen der Onlinehändler ständig steigen und die Aussicht für die Zukunft sieht sehr gut aus. Das Sparen im Netz ist jedoch sicherlich das stärkste Argument für Online Shopping.

Gutscheine, Sparcodes und Rabattgutscheine

Es lohnt sich auch das gewünschte Produkt einfach mal zu googeln, denn auf diese Weise kann ebenfalls das günstigste Produkt gefunden werden.

Eine weitere Möglichkeit beim Shoppen im Netz noch mehr zu sparen, sind Gutscheine, Sparcodes und Rabattgutscheine. Diese erhalten Sie auf vielen verschiedenen Internetseiten oder beim Besuch der Onlineshops.



Auch bei einer Anmeldung zum Newsletter bieten viele Online-Shops Vergünstigungen und Rabatte an, die die Kunden dann sofort nutzen können.

Die Anmeldung zu einem Newsletter bei Ihrem Lieblingsladen kann sich auch deswegen lohnen, weil Sie auf diesem Weg sehr oft Angebote erhalten, die andere Einkäufer nicht erhalten.

Im Trend: Bei Lebensmittel und Getränken sparen

Mittlerweile gibt es sehr viele Onlineshops, die auch Lebensmittel und Getränke verkaufen und dann zu Ihnen nach Hause liefern. Dies ist eine praktische Möglichkeit einzukaufen und Sie müssen Ihre Einkäufe nicht selbst nach Hause tragen.

Dies ist vor allem beim Bestellen von Getränken sehr nützlich, denn die schweren Kisten werden sogar bis in Ihren Stock getragen.



Die Onlineshops, die Lebensmittel und Getränke liefern bieten auf ihren Webseiten auch immer aktuelle Angebote an, mit denen man sehr viel Geld sparen kann.

Wenn Sie flexibel sind, dann können Sie nämlich bei jeder Bestellung in die Angebote schauen und Produkte bestellen, die für eine kurze Zeit günstiger sind. Auch bei diesen Läden kann es sich lohnen, sich für den Newsletter anzumelden und so Geld zu sparen.

Cashback nutzen und noch mehr sparen

Mit Cashback können Sie noch mehr Geld beim Online Shopping sparen und dafür müssen Sie nicht allzu viel Aufwand betreiben. Bei jedem Einkauf kann dazu das jeweilige Cashback-Programm genutzt werden und Sie bekommen bei jedem Einkauf Punkte gutgeschrieben.

Diese Punkte sammeln Sie dann auf einem Konto und ab einer bestimmten Punktzahl können Sie diese dann gegen Produkte oder Vergünstigungen eintauschen.

Viele Anbieter von Cashback haben einen eigenen Katalog an Produkten, aus denen Sie dann Ihr Geschenk auswählen können. Bei manchen dieser Anbieter bekommen Sie allerdings nur eine Vergünstigung auf eines dieser Produkte. Cashback kann sich auf jeden Fall lohnen, vor allem wenn Sie viel im Internet einkaufen.



Schauen Sie einfach beim nächsten Mal nach, ob der jeweilige Onlineshop ein eigenes Cashback Programm anbietet.

Falls dies nicht der Fall ist, können Sie immer noch die Angebote der allgemein geltenden Cashback-Anbieter nutzen und echtes Geld sparen.

Auch beim Banking kann man ordentlich sparen!

Die meisten Menschen haben ein Konto bei einer ganz gewöhnlichen Bank und bezahlen dafür monatliche Gebühren. Das muss allerdings nicht sein, denn im Netz gibt es sehr viele Banken, die ihre Services kostenlos anbieten und Sie infolgedessen keine Kontogebühren bezahlen müssen.

Bei einer herkömmlichen Bank müssen Sie neben dem monatlichen Betrag auch noch einen Betrag im Monat für die Kredit- und EC-Karte bezahlen und bei jeder einzelnen Überweisung erhebt die Bank nochmals eine Gebühr.

Diese ganzen Kosten können Sie mit der Hilfe einer Online-Bank alle sparen. Die Online-Banken sind außerdem immer über Callcenter oder per Chat zu erreichen, was die herkömmlichen Banken auch nicht bieten können. Es lohnt sich für alle, die noch bei einer normalen Bank sind, zu einer Online-Bank zu wechseln und deren kostenlose Services zu nutzen.

Text: Susann Schmidt

Anzeige Anzeige
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok