Inzidenzwert liegt bei 135,6

Corona in Jena: Vier neue Fälle am Dienstag

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert in Jena liegt bei 135,6.
Der Sieben-Tage-Inzidenzwert in Jena liegt bei 135,6.
Foto: Michael Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Die Stadt Jena meldet am Dienstag vier neue Fälle einer Infektion mit dem Corona-Virus. Der Inzidenzwert liegt bei 135,6.

Jena. Dem Fachdienst Gesundheit wurden am Dienstag, 26.04.2021 (bis 24 Uhr) vier SARS-CoV-2 Infektionen gemeldet. 77 Personen sind genesen.

An zwei Schulen sind nach gemeldeten Infektionen (1x Kind, 1x Personal) einzelne Gruppen in Quarantäne.

Zur Statistik:

Die Bereinigung der Altfälle ist nun nahezu abgeschlossen. Deshalb gibt es heute einen Sprung in den Gesamtfällen.



Der beim Robert Koch Institut gemeldete Wert an Neuinfektionen (+121) kumuliert diese Datenbereinigung der vergangenen Tage, die 7-Tage-Inzidenz berechnet sich jedoch nur mit den Werten der tatsächlich bis gestern Abend gemeldeten neuen Fälle (+4).

Somit bleibt die Sieben-Tages-Inzidenz weiterhin unter 150.

Jenaer Statistik vom 26.04.2021 (24 Uhr):

• Anzahl aktiver Fälle: 432
• davon in den letzten 24 Stunden: 4

• stationäre Fälle: 13
• davon schwere Verläufe: 3

Infizierungen der letzten sieben Tage: 151 (Vortag: 154)
Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 135,6 (25. April: 138,3, 24. April: 123) 



• Infizierte insgesamt seit dem 14.03.2020: 3.866
• Verstorbene insgesamt: 67

• Genesene insgesamt: 3.367
• davon in den letzten 24 Stunden: 77

• Personen in Quarantäne: 1.038 (Stand 19.04.2021)


Quelle: Stadt Jena


© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net