Anzeige
Inzidenzwert liegt bei 79,5

Corona in Jena: Wieder Ausbruch im Altenheim

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert in Jena liegt bei 79,5
Der Sieben-Tage-Inzidenzwert in Jena liegt bei 79,5 Foto: Michael Baumgarten/Archiv

In einem Jenaer Seniorenheim haben sich gleich 14 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Die 7-Tage-Inzidenz steigt wieder.

Jena. Dem Fachdienst Gesundheit wurden am Dienstag, 23.02.2021 (bis 24 Uhr) 21 neue SARS-CoV-2 Infektionen gemeldet.  

Es wurden keine Genesungsmeldungen verzeichnet. Die 7-Tage-Inzidenz liegt nun knapp bei 80.
 
14 der neuen Infektionen sind auf die Testungen in einer Senioreneinrichtung zurückzuführen. Hier haben sich 12 Personen des Pflegepersonals und zwei Bewohnende angesteckt.
 
Die weiteren Fälle traten im familiären Umfeld auf.

Die Jenaer Statistik vom 23.02.2021 (24 Uhr):

            • Anzahl aktiver Fälle: 255
            • davon in den letzten 24 Stunden: 21

            • stationäre Fälle: 13
            • davon schwere Verläufe: 2

            • Infizierungen der letzten sieben Tage: 86
            • Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 79,5

            • Infizierte insgesamt seit dem 14.03.2020: 2.871
            • Gestorbene insgesamt: 58

            • Genesene insgesamt: 2.558
            • davon in den letzten 24 Stunden: 0

            • Quarantänezahl (Stand 16.02.2021): 676

Quelle: Stadt Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok