Anzeige
Polizei Jena

Traurige Gewissheit: Vermisster 18-Jähriger ist tot

Der vermisste 18-Jährige wurde bei Thalbürgel gefunden.
Der vermisste 18-Jährige wurde bei Thalbürgel gefunden. Foto: Jürgen Scheere/Archiv

Der 18-jährige Sebastian aus Bürgel, der seit Sonntag vermisst wurde, ist am Donnerstag tot aufgefunden worden.

Bürgel/Jena. Es waren Tage des Hoffens und Bangens für die Familie und Freunde des 18-jährigen Sebastian aus Bürgel, der seit Sonntagabend als vermisst gemeldet war.

Am Donnerstag die traurige Gewissheit. Der junge Mann wurde bei Thalbürgel tot in seinem Auto aufgefunden.



Die Ermittler gehen von einem Suizid aus. Die genauen Umstände müsse aber laut Polizei eine Obduktion klären.

Die Polizei hatte seit Sonntag intensiv mit einem Großaufgebot nach dem jungen Mann gesucht.

Quelle: Polizei Jena


Hilfe bei suizidalen Gedanken

Menschen, die unter Suizidgedanken leiden, finden bei der Telefonseelsorge unter den kostenlosen Hotlines 0800 - 1110111 / 0800 - 111 0 222 und 116 123 anonym und rund um die Uhr Hilfe.

Über die Homepage der Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de) sind auch E-Mail- und Chatberatungen möglich.

Direkte Anlaufstellen können die sozialpsychiatrischen Dienste, die psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen vor Ort sowie Ärzte und psychiatrische Kliniken sein.

Weitere Informationen und eine Auswahl genauer Hilfsadressen finden Sie unter: www.nest-thueringen.de/hilfsangebote/

 

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok