Anzeige
Braunschweig zu Gast

Kinder Eintritt frei! FC Carl Zeiss Jena wiederholt Aktion

Carl der Minizeissig freut sich wieder auf die zahlreichen Kinder im EAS.
Carl der Minizeissig freut sich wieder auf die zahlreichen Kinder im EAS. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Kinder bis 14 Jahre kommen auch beim Spiel des FC Carl Zeiss Jena gegen Eintracht Braunschweig kostenlos ins Stadion.

Jena. Am Sonntag erwartet den FC Carl Zeiss Jena mit Eintracht Braunschweig die „Mannschaft der Stunde“. Der Verein rechnet mit 6.000 Zuschauern, darunter 1.000 Braunschweiger Schlachtenbummler.

Nachdem am vergangenen Samstag gegen Fortuna Köln 330 Kinder mit Freikarten den FCC im Ernst-Abbe-Sportfeld unterstützt hatten, wiederholt der Verein die Aktion auch gegen Braunschweig.

Kinder haben freien Eintritt

Alle Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt! Die Freitickets für die überdachte Haupttribüne wird es am Sonntag ab 12:15 Uhr an allen Tageskassen am Stadion geben.



Familien- und Kinderblock

Auf der Haupttribüne wird der Block E ausgewiesener Familien- und Kinderblock sein, in dem sich schon jetzt Carl der Minizeissig darauf freut, das Spiel gemeinsam mit den Kindern zu schauen und gehörig Krach zu machen.

Anstoß in der Partie zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und Eintracht Braunschweig ist am Sonntag 14 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld.

Text: Susann Schmidt


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok