Nicht der einzige Fall

Ziemlich dreist: Lkw-Spiegel in Jena geklaut

Foto: Michael Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Ein Lkw-Fahrer in Jena staunte nicht schlecht, als er am Dienstagmorgen bemerkte, dass sein Außenspiegel geklaut wurde.

Jena. Am Dienstagmorgen meldete der Fahrer eines Lkw, dass in der Nacht ein Außenspiegel seines Fahrzeuges entwendet wurde.


Der Mitteiler stellte den Lkw am Montagabend, gegen 18 Uhr, auf einem Hotelparkplatz in der Rudolstädter Straße in Jena ab. Als er am Folge morgen, gegen 07:00 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, bemerkte er den Diebstahl.

Der oder die Täter montierten den Seitenspiegel, im Wert von etwa 500 Euro, ab und entfernten sich anschließend unerkannt in unbekannte Richtung.


Doch dies sollte nicht der einzige Fall bleiben, denn am Nachmittag meldete sich ein weiterer Lkw-Fahrer und teilte ebenfalls den Diebstahl eines Seitenspiegels mit.

Auch er hatte sein Fahrzeug auf diesem Parkplatz abgestellt.

Quelle: Polizei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net