Anzeige
Fernbus-Reisen

Von Jena quer durch's Land mit dem Fernbus

Von Jena quer durch's Land mit dem Fernbus
Von Jena quer durch's Land mit dem Fernbus Foto: Flix Bus

Dank des stetigen Ausbau des Liniennetzes für Fernbusse von Jena aus, werden auch die Autobahnen in Thüringen immer grüner.

 

Jena. Günstiger als die Bahn und trotzdem umweltfreundlicher als die Fahrt mit dem eigenen Pkw. Das schaffen Fernbusse. Ab dem 5. Juni 2014 kann dank der neuen Linie 020 eine Reise quer durch Deutschland mit dem Bus bewältigt werden.

Von Dresden aus fährt die Linie auch über Erfurt und Jena nach Köln. Weitere Halte sind Chemnitz, Gera, Weimar, Alsfeld, Gießen und Siegen. Die gesamte Strecke von Dresden über Erfurt und Gießen nach Köln wird dann einmal täglich angeboten. Von Jena nach Köln besteht bis zu zweimal täglich die Möglichkeit, hin und zurück zu reisen.

Eine Fahrt von Jena nach Siegen kostet dann beispielsweise ab 18 Euro. Bis nach Köln ist die Fahrt schon ab günstigen 22 Euro zu buchen. Die Fahrradmitnahme kostet 9 Euro, das WLAN ist kostenlos.

„Mit der neuen Linie von Dresden nach Köln vergrößern wir unser Angebot für die Menschen in Sachsen, Thüringen, Hessen und Nordrhein-Westfahlen deutlich. Wir freuen uns sehr, den Reisenden mit unserer neuen Linie 020 weitere Ziele anzubieten, die sie günstig, komfortabel und nachhaltig mit den grünen MeinFernbussen erreichen können.“, sagt Torben Greve, Gründer und Geschäftsführer der MFB MeinFernbus GmbH.

Weitere Städte sind von Jena aus mit weiteren Anbietern zu erreichen, welche die Saalestadt in ihren Netzplan aufgenommen haben. So fährt man mit dem BerlinLinienBus beispielsweise nach Berlin, Hamburg, München oder Frankfurt.

Mit dem Flixbus können zudem Städte wie Würzburg, Schweinfurt und Rothenburg ob der Tauber, wo jährlich das große Taubertal-Festival stattfindet, angefahren werden.

 

Text: Julia Matthes
Foto: Flix Bus

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok