Anzeige
Einzug ins Achtelfinale

Pokalerfolg! Jena siegt 5:0 in Großengottern

Jenas Julian Günther-Schmidt trifft gleich zweimal im Pokalspiel gegen den Landesligisten SC Großengottern.
Jenas Julian Günther-Schmidt trifft gleich zweimal im Pokalspiel gegen den Landesligisten SC Großengottern. Foto: imago images/opokupix
Thüringen Pokal: Der FC Carl Zeiss Jena siegt am Freitagabend beim Landesligisten SC Großengottern standesgemäß mit 5:0, und zog damit ins Achtelfinale ein.

Jena. Auf einem Nebenplatz, der mit Flutlicht ausgestattet ist, gab Jena erwartungsgemäß von Beginn den Ton an. René Eckardt, der diesmal wieder in der Startelf stand, brachte mit seinem Tor den Favoriten schnell auf die Siegerstraße (9.).

Ein Eigentor von Steve Daniel, der eine Günther-Schmidt-Eingabe ins Tor lenkte, führt zum 2:0 für Jena (27.). Dann traf Julian Günther-Schmidt selbst, vor der Pause aus 14 Metern (33.) und nach dem Wechsel mit feinem Solo zum 4:0 für sein Team (61.).
 
Jena ließ noch einige Chancen liegen. Der Landesklassist kämpfte aufopferungsvoll, jede Aktion nach vorn und erfolgreiche Torverhinderung wurde von den Einheimischen bejubelt.


 
Einwechsler Eroll Zejnullahu sorgte für den Endstand (65.). Eine höhere Niederlage verhindert SC-Torhüter Trappe und die Schussungenauigkeit der FCC-Schützen.
 
FCC-Trainer Lucas Kwasniok war zufrieden: "Die Jungs haben die Pflichtaufgabe bravourös gelöst. Man sieht, dass die Veränderungen in unserem Spiel wirken."

Nächste Woche geht es für den FCC im Punktspielalltag weiter, auswärts am 14.9. bei 1860 München und am 21.9. beim Chemnitzer FC, bevor der MSV Duisburg zum nächsten Heimspiel erwartet wird (Samstag, 28.9., 14:00).

Großengottern: Trappe - Furchtbar, Stedefeld, Baumbach, Freier, Berndt, Frohn (ab 74. Langer), Renz, St. Daniel, Ziegler (ab 68. Scholl), D. Daniel (ab 55. Bernsdorf)

Jena: Niemann - Rohr (ab 46. Zejnullahu), Eckardt, Hammann, Bock, Grösch, Kircher, Schorr, Günther-Schmidt, Maranda, Obermair

Tore: 0:1 Eckardt (10.), 0:2 St. Daniel (27./Eigentor), 0:3, 0:4 Günther-Schmidt (33., 61.), 0:5 Zejnullahu (65.)

Zuschauer: 800

Text: Steffen Langbein


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok