Anzeige
Mit 3,6 Promille

Paradiesbahnhof: Betrunkener Mann entblößt sich

Der Exhibitionist wurde an die Bundespolizei übergeben.
Der Exhibitionist wurde an die Bundespolizei übergeben. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Lust am Exhibitionismus oder nur volltrunken: Polizei nimmt Freitagmittag am Paradiesbahnhof in Jena einen Mann in Gewahrsam.

Jena. Dass ein stark betrunkener Mann mit offener Hose und heraushängenden Genitalien am Paradiesbahnhof Leute anpöbelt, teilte eine junge Frau am Freitagmittag der Polizei mit.



Der Betreffende erreichte bei einem Atemtest einen Wert von 3,6 Promille. Der Mann wurde im Anschluss an die Bundespolizei übergeben.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige