Polizei fahndet nach Tätern

Schläge und Tritte: Brutaler Angriff in Jena

Die Polizei in Jena fahndet derzeit nach zwei brutalen Schlägern.
Die Polizei in Jena fahndet derzeit nach zwei brutalen Schlägern.
Foto: Michael Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Schläge und Tritte: Nach einem brutalen Angriff in Jena-Winzerla fahndet die Polizei jetzt nach den Tätern.

Jena. Zu einem brutalen Angriff auf drei Passanten kam es am Freitagabend gegen 22:30 Uhr in der Max-Steenbeck-Straße im Jenaer Stadtteil Winzerla.


Laut Polizeiangaben, waren eine Frau und zwei Männer gerade auf dem Nachhauseweg, als sie von zwei unbekannten Männern angesprochen und beleidigt worden sind.

Laut Polizeiangaben, seien sie anschließend mit der Faust geschlagen und mit dem Fuß in Bauch und Gesicht getreten worden.

So werden die Täter beschrieben:

- ca. 19-20 Jahre alt
- ca. 1,75 cm groß
- schlanke Statur
- auffällig schwarz/-weiße Kleidung


Wer kann Angaben zum Sachverhalt machen? Wer hat zur Tatzeit etwas Verdächtiges gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Jena unter Tel.: 03641/81-0.

Quelle: Polizei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net