Anzeige
Vertragsverlängerung bis 2020

FC Carl Zeiss: Eismann bleibt in Jena

Vertragsverlängerung: Sören Eismann bleibt bis 2020 an den Kernbergen.
Vertragsverlängerung: Sören Eismann bleibt bis 2020 an den Kernbergen. Foto: Jürgen Scheere/Archiv

Der FC Carl Zeiss Jena hat den Vertrag mit Defensivallrounder Sören Eismann vorzeitig für zwei weitere Jahre verlängert.

Jena. Sören Eismann, 29-jähriger Defensivallrounder des FC Carl Zeiss Jena, bleibt den Fans an den Kernbergen mindestens zwei weitere Jahre erhalten. Dass sein im Sommer des nächsten Jahres auslaufender Vertrag vorzeitig bis 2020 verlängert wurde, gab der Geschäftsführer der FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH, Chris Förster, im Rahmen der FCC-Mitgliederversammlung bekannt.



"Eisi", der im Sommer 2013 nach einem zweijährigen Intermezzo beim Halleschen FC wieder zurück zum FC Carl Zeiss Jena wechselte, für den er zuvor bereits drei Jahre am Ball war, erlernte das Fußballspielen bei seinem Heimatverein FC Einheit Rudolstadt.

Mit mehr als 200 Spielen - darunter 162. für die 1. Mannschaft - im Trikot des FC Carl Zeiss Jena gehört er zu den absoluten Integrationsfiguren des Jenaer Teams.

Quelle: FC Carl Zeiss Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige